Sie sind hier

Golden Tulip Carthage Residence, ein 4 Sterne-Hotel in Tunisia

Außenansicht

Nestled into the majestic hills of Gammarth overlooking the bay, the Golden Tulip Carthage Residence offers guests their choice of luxury sun-drenched 4 star accommodation in La Marsa. Designed in a harmonious traditional style with touches of modernity, the hotel provides an idyllic home base for enjoying La Marsa's sun, sea, and fascinating heritage.

Rather than staying in a traditional 4 star hotel room, at the Golden Tulip Carthage Residence you can relax in a full size apartment, complete with kitchenette and sitting area. There are 130 Standard apartments as well as 7 ultra-luxurious Deluxe apartments to choose from. Deluxe apartments include up to four separate bedrooms, each with a private bathroom. Yet in all rooms you'll enjoy expansive views of the garden or sea from your private balcony, along with internet access, satellite television, and air conditioning.

Guests staying at the Golden Tulip Carthage Residence may reside in 4 star rooms, but you also have access to 5 star facilities by visiting the hotel next door with all of its restaurants, swimming pools, and an extensive Health Centre. Within the hotel, you also benefit from 24-hour room service, daily housekeeping, laundry, and full concierge services.

Enjoy the breathtaking views from this 4 star accommodation and venture out to feel the sun on your face as you explore the region. The impressive Roman ruins of Carthage are located a short drive away, as is the tranquil artisan village of Sidi Bou Said. The train to central Tunis with its souks and bustling Medina is only 10 minutes away, while the airport is a 15 minute journey by car.

Our customers' reviews of hotel Golden Tulip Carthage Tunis

TripAdvisor note 3.5/5 based on 347 reviews
Buechner2014
Buechner2014 19 August 2017 Trip type Geschäfts-
reisende
« Grosses und von der Atmosphaere schoenes Hotel »

Ich muss am Anfang darauf hinweisen, nachdem ich die Bewertungen rechts gelesen habe. In Tunis gibt es drei oder sogar vier Golden Tulip Hotels, ich bewerte heute das Golden Tulip Carthage Hotel. Bei der Ankunft wurde ich nett im Hotel durch das Sicherheitspersonal und die Rezeption empfangen. Gebucht hatte die Deutsche Botschaft ein Standard Zimmer und ich bekam ungefragt ein Upgrade auf ein Exekutiv Zimmer. Meine Delegation wohnte in normalen Zimmern und waren absolut zufrieden damit. Mein Zimmer war sehr gross, gut eingerichtet mit bequemen Bett, Sofa, schoenem Schreibtisch, grosses LED TV, WLAN, Telefon und sehr schoenem Badezimmer. Das Bad hatte eine Badewanne mit integriertem Duschteil, sowie einer seperaten Toilette. Auch gehoerte zu dem Zimmer ein Balkon, von dem man einen schoenen Ausblick hatte und sgar das Meer sehen konnte. Das Zimmer war sehr leise, das Reinigungspersonal sehr freundlich und gut, daher war das Zimmer, Bad und Toilette immer sehr sauber. Das WLAN hatte ab und zu ein paar Schwaechen, um weiter zu arbeiten , musste ich dann in die grossraeumige und schicke Lobby. Obwohl ueber mir teilweise gearbeitet (tagsueber) wurde, gab es kaum Laerm. Das Personal war sehr freundlich und entgegenkommend. In der Bar konnte man gemuetlich seinen Drink in einer schoenen Atmosphaere und bei gutem Personal geniessen. Ich musste meinen Aufenthalt zwei Mal verlaengern, auch das verlief ohne Probleme und wurde schnell und zu meinen Gunsten bearbeitet. Die Preise im Hotel, Bar und der Minibar waren alle mehr als fair, wesentlich guenstiger als woanders. Das Fruehstueck war was die Auswahl betrifft sehr gut, aber telweise leider nicht warm genug Ich kann dieses Hotel absolut weiter empfehlen.

Hoyatraveler
Hoyatraveler 18 October 2006 Trip type
« Schönes Hotel – Nicht sehr zentral gelegen »

Ich verbrachte dort ein paar Tage und mir hat es sehr gut gefallen. Es ist für tunesische Verhältnisse ein Luxushotel, obwohl für die Region recht teuer. Mein Zimmer war geräumig und komfortabel und die Hoteleinrichtungen waren exzellent. Mir hat vor allem der Poolbereich gefallen, wo einen die Kellner am Pool bedient haben. Die Lobby war auch sehr schön. Ich hatte auch eine Massage im Fitnessstudio nebenan. Als ich zu meinem Behandlungstermin eintraf, sollte mich ein Mann massieren (ich bin eine Frau). Ich glaube, dass wenn ich Tunesierin gewesen wäre, dieses nicht passiert wäre. Aber ich habe ihnen meine Bedenken zu verstehen gegeben und sie haben auch noch eine Frau für die Massage gefunden. Tolle Massage! Die Lage ist nicht ideal, es sei denn Sie haben ein Auto. Denn zu den Ruinen von Karthago und in die Innenstadt von Tunis muss man mit dem Auto fahren.