+33-1-70-98-61-18
es fallen lokale Telefongebühren an
de /

Amsterdam

Amsterdam
Die reizenden Giebelhäuser, die friedlichen Kanäle und die gepflasterten Gassen von Amsterdam erinnern mehr an ein Dorf aus einem Feenmärchen als an eine große Metropole. Die Stadt stellt ihren modernen Lebensstil aber u.a. in ihrem lebendigen Nachtleben und faszinierenden Kunstgalerien unter Beweis, in den angesagten Vierteln wie dem Jordaan.
Amsterdam

Entdecken Sie unsere Hotels in Amsterdams Umgebung

Nutzen Sie Ihren Aufenthalt in unseren 3- und 4-Sterne-Hotels in Amsterdam, um die versteckten Gassen, die geheimen Gärten und die Antiquitäten-Boutiquen der niederländischen Hauptstadt zu entdecken, die auch das kulturelle und finanzielle Zentrum des Landes ist. Über eine Million Einwohner leben in diesem „Venedig des Nordens“. 

Amsterdam

Sich fortbewegen in Amsterdam

Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, dann landen Sie wahrscheinlich am Flughafen Amsterdam-Schiphol. Eines unserer Hotels in Amsterdam befindet sich in der Nähe dieses Flughafens. Die etwas weiter entfernten Flughäfen von Eindhoven und Rotterdam Den Haag sind mit dem Zug oder Bus erreichbar. Vom Amsterdamer Hauptbahnhof aus kommt man in viele Städte Europas und man gelangt u.a. auch über die Autobahnen A1, A2 und A4 in die Stadt. Die Bewohner Amsterdams bewegen sich mehrheitlich mit dem Fahrrad fort: Folgen Sie ihrem Beispiel und leihen Sie sich Fahrräder über eine Agentur wir MacBike oder City Bikes. Straßenbahnen, Busse und S-Bahnen stehen Ihnen zur Verfügung, wenn Sie sich vom Stadtzentrum entfernen wollen. Unsere Luxushotels bieten schnellen Zugang zu diesem öffentlichen Verkehrsnetz. 

Amsterdam

Sehenswürdigkeiten für Ihren Aufenthalt in Amsterdam

Volkstümliche und elitäre Kultur begegnen sich in Amsterdam. Letztere ist u.a. im Rijksmuseum vertreten, das berühmte Gemälde von Rembrandt, Vermeer und anderen großen niederländischen Meistern ausstellt. Das Stedelijk Museum beherbergt moderne Werke von Picasso, Matisse und Chagall, und auch das Van Gogh Museum ist unumgänglich für Liebhaber der modernen Kunst. Amsterdam bietet zudem noch viele Grünflächen. Sollte der Vondelpark überfüllt sein, kann man den Massen im gigantischen Amsterdamse Bos entkommen, wo Radwege durch große Waldgebiete und weite Wiesen führen. Wenn Sie Lust auf eine ganz andere Welt haben, nehmen Sie an einer Besichtigung der Brauerei Heineken teil oder besuchen Sie das renovierte Viertel De Bijlmer mit seinem Kulturzentrum Imagine IC.