+33-1-70-98-61-18
es fallen lokale Telefongebühren an
de /

Alle unsere Hotels :São Luís

São Luís
Obwohl sein lebensfrohes Flair typisch brasilianisch ist, hat São Luís seinen ganz eigenen Charme und Charakter. Die pastellfarbenen Villen und Kopfsteinpflasterstraßen haben der historischen Innenstadt den Titel Weltkulturerbe eingebracht.
Sao Luis

São Luís Stadtführer

Wenn Sie durch die Straßen aus der Kolonialzeit spazieren, können Sie die kunstvoll gestalteten Kachelfassaden bewundern, die die Gebäude eher wie bunte Süßwaren als wie Bauwerke wirken lassen. Obwohl die Stadt von Franzosen gegründet und von Niederländern belagert wurde, wirkt sie typisch portugiesisch. In jedem São-Luís-Stadtführer wird ein ganz bestimmter Rhythmus beschrieben. São Luís gilt als die Reggae-Hauptstadt Brasiliens, darum findet man hier nicht nur in den Bars und Clubs des Nachtlebens riesige Musikanlagen, sondern auch an den Stränden. Die regionale Musikkultur können Sie an Stränden wie dem Ponta d'Areia erleben, wo es viele Reggae-Clubs gibt. Wenn Sie eine Pause von den Museen und Kunstgalerien im historischen Viertel brauchen, können Sie sich an den ruhigen Strand Praia Grande zurückziehen. Die meisten Restaurants der Stadt befinden sich in der historischen Altstadt. Hier gibt es auch Pizzerias, schicke französische Bistros und einfache Sandwich-Läden. Die Viertel am Meer wie Praia Grande sind der ideale Ort, um frisch gegrillte Meeresfrüchte und die allgegenwärtige Fisch-Garnelen-Pastete zu genießen.

Sao Luis

Die besten Aktivitäten in São Luís

Eine der schönsten Aktivitäten in São Luís ist ein Spaziergang durch die historische Altstadt, in der es herrliche Architektur zu bewundern gibt. Die Stadt bietet auch eine Vielzahl von Denkmälern und Museen. Besuchen Sie auf jeden Fall das Centro do Cultura Popular Domingos Vieira Filho, in dem Sie Ausstellungsstücke zu afro-brasilianischer Folklore und den verschiedenen Festivals der Stadt finden. Der Palacio dos Leoes ist der Palast des Bundesstaats-Gouverneurs, ein prachtvoll eingerichtetes Gebäude mit antiken Möbeln und Kunstwerken aus der französischen Kolonialzeit. Das Museu Historico e Artistico in einer perfekt restaurierten Villa gibt einen Einblick in das Leben während der Kolonialzeit. Die Casa das Tulhas wurde im 19. Jahrhundert erbaut, heute befindet sich darin ein Markt, an dem traditionell produzierte Lebensmittel und Kunsthandwerksstücke verkauft werden, außerdem gibt es dort mehrere Bars mit lebhafter Atmosphäre. Im Centro Historia Natural e Arqueologia do Maranhão erfahren Sie mehr über die indigene Geschichte der Region Maranhão. Wenn Sie einen Aufenthalt in São Luís buchen, können Sie sich auf mehrere Traumstrände freuen. Der Strand Calhau ist bekannt für seine goldenen Dünen. Sollten Sie es einmal mit dem Surfen probieren wollen, empfehlen wir den Strand São Marcos. Zu den Hauptattraktionen von São Luís zählen die Live-Reggae-Konzerte und der brasilianische Karneval, doch das größte Highlight ist eindeutig das Bumba Meu Boi. 

Sao Luis

São Luís Verkehrsanbindung

Der zentrale Busbahnhof ist der Verkehrsknotenpunkt von São Luís, von hier aus erreichen Sie auch die wichtigsten braslianischen Städte. Es gibt mehrere Buslinien direkt zur Altstadt. Dreimal wöchentlich fährt am Bahnhof im Südwesten der Stadt ein Zug nach Parauapebas. São Luís ist vom In- und Ausland mit dem Flugzeug erreichbar, der Flughafen Aeroporto Internacional de São Luís liegt in der Nähe der Stadt. Wenn Sie in der Nähe der Altstadt wohnen, erkunden Sie die Stadt am besten zu Fuß. Alternativ gibt es ein öffentliches Busnetz ab dem am Meer liegenden Busbahnhof Praia Grande.