Logo Golden Tulip

Verpflichtungserklärung zum Schutz von Gesundheit und Sicherheit – Louvre Hotels Group

Aktualisiert am 17.08.2020

 

SIE KÖNNEN IHREN AUFENTHALT VERSCHIEBEN ODER STORNIEREN

Da Ihr Wohlergehen und Ihre Sicherheit für uns oberste Priorität haben, hat die Louvre Hotels Group eine spezielle Verpflichtungserklärung für ihre Hotels verfasst.

Wir gehen beim Schutz der Gesundheit und Sicherheit sogar noch einen Schritt weiter und überwachen jedes einzelne neue Hygieneprotokoll an unseren Hotels engmaschig: Zwischen Juli und September werden 100 % unserer Hotels geprüft, um sicherzustellen, dass sowohl die Angestellten als auch die Gäste die neuen Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen sowie Beschränkungen im Alltag voll und ganz befolgen. Diese Prüfungen werden von unseren Partnern bei Merieux NutriSciences-France und NSF International durchgeführt – Expertinnen und Experten, die sich dem Schutz der Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste verschrieben haben.

Wir erfüllen auch den Industriestandard „We’re Good to Go“ (zu Deutsch: Wir sind startklar) im Vereinigten Königreich und die Vorschriften zur Bezeichnung als „Obiekt Bezpieczny Higieniecznie“ (zu Deutsch: hygienisch sicheres Objekt) in Polen.

 

UNSERE WICHTIGSTE PRIORITÄT IST ES, SIE IN EINER SICHEREN UMGEBUNG WILLKOMMEN ZU HEISSEN

Seit Ausbruch der Pandemie haben wir eine Reihe von Vorsichtsmaßnahmen eingeführt. Die Louvre Hotels Group hat ein spezielles Schulungsprogramm für das gesamte Personal, um die vollständige Einhaltung der Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation, der Regierung und der regionalen Gesundheitsbehörden sicherzustellen.

Die Hygienevorschriften in unseren Hotels wurden verstärkt, um eine sichere Umgebung für Sie und unser Personal zu gewährleisten.

 

Unsere Teams werden regelmäßig geschult und überwacht:

  • Eine Kontaktperson wurdein allen Hotels ernannt, um die Umsetzung der Sicherheitsmaßnahmen, die Personalschulung und die Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien zu überwachen.
  • Unser gesamtes Personal wird laufend informiert, speziell geschult und regelmäßig auf alle neuen Verfahren hin bewertet.
  • Angemessene Darstellung der Sicherheitsrichtlinien und Barrieregesten für unser Personal
  • Verstärkte Reinigungs- und Sanitierungsverfahren für Zimmer und Gemeinschaftsbereiche, mehrmals am Tag (insbesondere: Aufzugsknöpfe alle 2 Stunden, Türgriffe, Sitzgelegenheiten, Tische, Schalter, Fußböden usw.)
  • Entfernen aller nicht-wesentlicher Gegenstände in den Zimmern und Gemeinschaftsbereichen (Zierkissen, Decken, Kugelschreiber, Willkommenstabletts usw.)

 

Ausstattung: Sicherheit hat Vorrang (unvollständige Liste)

Die Seminarräume (in denen die Vorgaben von 4 m² pro Person eingehalten werden) sowie die Speisesäle in unseren Häusern wurden wiedereröffnet, wo dies möglich war, und in allen unseren Hotels ist ein angepasstes Catering-Angebot verfügbar.

Pools und Spas sind in bestimmten Hotels nun wieder geöffnet, sofern die Bedingungen dies zulassen.

Bitte kontaktieren Sie Ihr Hotel direkt, wenn Sie mehr über die ergriffenen Maßnahmen und vorhandenen Services erfahren möchten.

 

  • Vor Ihrer Ankunft
    • Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung, um Ihre Ankunftszeit zu bestätigen und ein reibungsloses Check-in- und Check-outverfahren zu gewährleisten.
    • Wir achten so gut wie möglich auf einen Zeitabstand von mindestens 24 Stunden zwischen der Abreise und Ankunft von Gästen in allen Zimmern.
    • Alle Schlüssel/Karten werden gründlich nach jedem Gebrauch desinfiziert.
    • Die Bettwäsche wird gewaschen und desinfiziert, ebenso der gesamte Wäschebereich.

 

  • Bei Ihrer Ankunft
    • Stehen Ihnen Spender mit antibakteriellem Gel zur Verfügung.
    • Das gesamte Empfangspersonal trägt Nasen-Mundschutz-Masken; es ist mit ausreichend Spendern mit antibakteriellem Gel versorgt, um den Arbeitsbereich stets absolut sauber zu halten; Workstations wurden ggf. zudem mit Kunststoffschutzschirmen ausgestattet oder das Personal trägt Schutzvisiere aus Kunststoff.
    • Klebebänder auf dem Boden in der Empfangshalle im Abstandvon 1,5 m helfen bei der sozialen Distanzierung.
    • Um den persönlichen Kontakt möglichst gering zu halten, können Sie:
    • Mit Kreditkarte für Ihren Aufenthalt bezahlen (vorzugsweise); alle Kreditkartenterminals werden vor und nach jedem Gebrauch gründlich gereinigt.
    • Frühstück und Abendessen zum Abholen oder über Zimmerservice in unseren 4- und 5-Sterne-Hotels bestellen (wird zur Hygieneüberwachung gefilmt).

 

  • Während Ihres Aufenthalts
    • Darstellung der aktuellen Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien in Zimmern und Gemeinschaftsbereichen
    • Verkehrsflusskarten nach sozialen Distanzierungsaspekten für Ihren Gebrauch (wenn möglich)
    • Anordnung der Sitzgelegenheiten in der Empfangshalle in 1,5 m Abstand nach den sozialen Distanzierungsregeln
    • Einführung strenger Zimmerreinigungs- und Sanitationsregeln nach Gesundheits- und Sicherheitsverfahren mit empfohlenen Spezialmitteln (Desinfektion, häufiges und gründliches Händewaschen für unser Personal, schrittweise Reinigungsanweisungen usw.)
    • Verstärkte Sicherheitsmaßnahmen in allen Cateringbereichen für Frühstück-/Abendessen-Zimmerservice und Essen to go, insbesondere:
    • Das gesamte Catering-Personal muss eine Nasen-Mundschutz-Maske tragen.
    • Das gesamte Catering-Personal muss alle 30 Minuten die Hände mit antibakterieller Seife waschen.
    • Strenge Desinfektions- und Sanitisierungsmaßnahmen (z. B. tägliche Desinfektion von Abflüssen und Rohren)
    • Durchsetzung der 1 m sozialen Distanzierungsregeln

 

  • Bei Ihrer Abreise
    • Ein Korb oder ein sonstiger Behälter wird für die Entsorgung Ihres Schlüssels/Ihrer Karte bereitgestellt (desinfiziert vor und nach jedem Gebrauch).
    • Die Rechnung erhalten Sie per E-Mail.

 

All the above health and safety measures are also listed here

RESERVIERUNGSZENTRUM

0800 000 1046

FOLGEN SIE UNS

Louvre Hotels Group logo
;