Sie sind hier

1 Anlage verfügbar - MAASTRICHT

Liste der Hotels
Beschreibung
Entdecken
Praktische Informationen
Sortieren nach
1 - 1 von 1erstevorigenächsteletzte

Golden Tulip Hotels

GOLDEN TULIP APPLE PARK MAASTRICHT

Preise für den Aufenthalt ab

EUR 52.14

2 km von der Stadtmitte aus 
1 - 1 von 1erstevorigenächsteletzte
Beschreibung: 

Maastricht

Maastricht hat eine quirlige Atmosphäre. Die vielen Studenten verleihen dieser attraktiven Stadt einen ganz eigenen Charakter. Maastricht liegt an der belgischen Grenze und ist sowohl die südlichste als auch eine der ältesten Städte der Niederlande. Highlights jedes Maastricht-Reiseführers sind die gut erhaltenen Bauwerke und das multikulturelle Flair. Bei einer Städtetour können Sie z. B. französische Haute Cuisine in Michelin-Sterne-Restaurants genießen oder spanische und römische Ruinen bestaunen. Die reizenden Häuschen und kopfsteingepflasterte Altstadt machen jedoch Maastrichts niederländischen Charme aus. Starten Sie Ihre Entdeckungstour am Vrijthof mit der Sankt-Servatius-Basilika und der Sankt-Johannis-Kirche. Maastricht erlebt man am besten zu Fuß. Spazieren Sie einfach drauflos, erkunden Sie die alten Gassen und finden Sie Ihren persönlichen Lieblingsplatz.

Entdecken: 

Aktivitäten in Maastrich

Maastricht hat mehrere Weltklasse-Museen zu bieten, wozu auch das Bonnefantenmuseum zählt. Diese Kunstsammlung besteht aus Alten Meistern und insbesondere Werken flämischer Künstler des 16. und 17. Jahrhunderts wie von Dyck und Peter Paul Rubens. Die zeitgenössische Sammlung enthält ebenfalls Bilder, Installationen und Projektionen renommierter Künstler. Geschichtsbegeisterte sollten sich die faszinierenden Sint-Pietersberg-Grotten nicht entgehen lassen. Ein Besuch der über 20.000 unterirdischen Gänge, die den Einwohnern bei Krieg Schutz boten, gehört zu den beliebtesten Aktivitäten in Maastricht. Eines der schönsten Erlebnisse in Maastricht ist jedoch ein Spaziergang durch die lebhafte Innenstadt und über die großen Plätze. Der Markt lädt zum Bummel vorbei an Rathaus, Marktständen und reizenden Kaufmannshäusern ein.

Sehenswürdigkeiten in Maastricht

Genießen Sie den Anblick der historischen Altstadt bei einer Schifffahrt auf der Maas oder legen Sie einige Runden auf dem herrlich gestalteten Golfplatz Het Rijk van Margraten ein. Der Golfplatz liegt zwischen alten Kieferwäldern und gepflegten Landsitzen und bietet einen Panoramablick über Maastricht. Nach dem Besuch der Sint-Pietersberg-Grotten bietet sich ein Abstecher ins Naturkundemuseum an, wo Sie die Überreste von Riesenschildkröten und andere Fossilien aus den Grotten sehen können. Obwohl die Maastrichter Kopfsteinpflasterstraßen viele moderne Geschäfte und schicke Boutiquen bieten, gehört der sonntägliche Vintage-Flohmarkt auf der Stationsstraat zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten Masstrichts.

Praktische Informationen: 

Öffentliche Verkehrsmittel in Maastricht

Maastricht verfügt zwar über einen eigenen Flughafen, aber die meisten Besucher landen am Amsterdamer Flughafen Schiphol oder am Flughafen Brüssel, die beide per Zug ca. zwei bis drei Stunden entfernt sind. Die Stadt hat ein gutes Eisenbahnnetz mit täglichen Zügen nach ganz Europa. Autofahrer erreichen Maastricht über die A2 und A79. Da viele Stadteile Fußgängerzonen sind, bietet sich eine Stadtbesichtigung zu Fuß an. Die öffentlichen Stadsbus-Busse sind ebenfalls sehr praktisch. Alternativ können Sie ein Fahrrad für einen Ausflug ins Grüne mieten.

Veranstaltungen in Maastricht

Im Februar verschreibt Maastricht sich ganz und gar der Karnevalssaison und kann sich darin durchaus mit Venedig messen. Die ganze Stadt verkleidet sich mit farbenfrohen, kunstvollen Kostümen und tanzt bis spät in die Nacht zu fröhlicher Musik und gutem Essen. Die europäische TEFAF-Kunstmesse zieht Besucher aus der ganzen Welt an, die hier wertvolle Kunstgegenstände begutachten und kaufen. Am jährlichen Fahrradrennen Amstel Gold Race nehmen Sportliche aus der ganzen Region Limburg teil. Der Koninginnedag ist ein lokales Fest Ende April, an dem Märkte und Musikveranstaltungen in den Straßen stattfinden.

Restaurants in Maastricht

Maastricht zählt vier Restaurants mit Michelin-Sternen. Aber auch die rustikalen Tavernen und Cafés bieten viele Köstlichkeiten. Auf frische Zutaten wird besonders großer Wert gelegt. Sie werden in der regionalen Küche für herzhafte Fleischeintöpfe und Gemüsegerichte verwendet. Probieren Sie den typischen Rommedoe-Käse oder zum Nachtisch den Obstkuchen Vlaai. In der Altstadt reihen sich die Lokalitäten dicht an dicht und bieten neben niederländischer Küche z. B. auch indonesische und französische Gerichte. Auf dem wöchentlichen Bio-Bauernmarkt, der donnerstags beim Bahnhof stattfindet, können Sie lokale Delikatessen einkaufen.